ONDILI lodges & activities sind nominiert für den begehrten internationalen Tourismus-Award im Multimedia-Wettbewerb „Das goldene Stadttor“.
Die weltweite Nr. 1 im Film- Print- und Multi-Media-Wettbewerb findet bereits zum 14. Mal statt und sorgt in der Tourismusbranche weltweit für Aufsehen. Die Verleihung der Awards erfolgt seit jeher während der Messetage direkt auf der ITB Berlin. Ausgezeichnet werden touristische Beiträge in verschiedenen Kategorien, welche von einer internationalen Jury bewertet werden. Es können dabei alle Werke mit touristischem Hintergrund eingereicht werden. Die Finalisten des Wettbewerbs werden in den verschiedenen Kategorien mit dem Gold-, Silber- und Bronze-Award ausgezeichnet. Der beste Filmbeitrag aus allen Kategorien wird am Ende mit dem „Diamond Award“ ausgezeichnet.

mineraliensucher_16mineraliensucher_14

Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt bei der Preisverleihung im ITB-Cinema. Stand 155 am Donnerstag, 10. März, Halle 3.1 (Karibik-Halle) um 15:30 Uhr.
In der Kategorie ‚Roadshow‘ – Präsentation einer Destination, eines Landes, Stadt, Region oder Hotel hat die Hohenstein Lodge, Mitglied der ONDILI lodges & activities in Namibia in diesem Jahr mit SMALL MINER einer Dokumentation über das Leben und Arbeiten von Kleinminenbetreibern am Hohenstein, dem höchsten Berg des Erongogebirges im Zentralen Namibia, teilgenommen.
Der Film zeigt in einer sachlichen Darstellung die Situation der sogenannten ’small-miners‘ und erzählt dabei doch spannend. Soziale Aspekte und die Möglichkeiten für die ortsansässige Bevölkerung am Tourismus teilzuhaben, werden ebenso gezeigt wie atemberaubende Landschaftsaufnahmen.

mineraliensucher_11mineraliensucher_12

Die Hohenstein Lodge bietet ihren Gästen einen authentischen Einblick in den Lebensalltag der Mineraliensucher, die an den steilen Hänges des Bergmassivs nach Halbedelsteinen wie Turmalin, Aquamarin, Fluoriten oder Quarziten suchen.
Bei einer geführten Wanderung werden die Arbeits- und Wohnstätten der Kleinminenbetreiber besucht, die unter entbehrungsreichen Bedingungen ihr Leben am Berg verbringen und wie Goldsucher auf den einen großen Fund ihres Lebens hoffen.

IMG_1898IMG_1899

Der Film ist entstanden, um unseren Gästen, die nach der selbst erlebten Begegnung mit den Mineraliensuchern regelmäßig mit vielen Fragen zur Lodge zurückkehren, weiterführende Informationen zu geben. Er wird regelmäßig abends in der Lodge gezeigt.
Wir, das Team der ONDILI lodges & activities, freuen uns mit den Filmemachern Dennis Vogt und Jan Rohlfs sehr über die Nominierung dieses Films.